Bei Fragen rufen Sie uns an:
Kundentelefon 0202/27053 36

oder per Mail an info@sedulus.de
Warenkorb
0 Produkte im Warenkorb
0,00 EUR
Kunden-Anmeldung


Suche

Über Sedulus

Eine Brücke zu unseren Kunden

Bereits in 2009 haben sich sechs engagierte Werkstätten entschlossen, Schulhefte, Aquarellpapiere und pädagogisches Material für den Unterricht und für den privaten Gebrauch gemeinsam zu vermarkten. Zur Unterstützung und Förderung dieser Verbund-Arbeit haben sie die Sedulus Vertriebs GmbH gegründet: sie vertritt die einzelnen Werkstätten gegenüber unseren Kunden.

In der Gestaltung des Verbundes wird die Notwendigkeit und die Förderung unserer begleiteten Mitarbeiter respektvoll beachtet und gleichzeitig ist ein Weg gefunden worden, eine Brücke aus der Arbeit in den sozialtherapeutischen Werkstätten hin zu unseren Kunden zu bauen. Ausdruck hierfür ist das qualitativ hochwertige Angebot für die in den Verbund-Werkstätten manuell gefertigten Schulhefte.

Nach den Ideen und Anregungen unserer Kunden konnten wir bereits in 2010 weitere Artikel aus den Holzwerkstätten, Lederwerkstätten, Kerzengiessereien und  Buchbindereien der angeschlossenen Verbundpartner  weiterentwickeln und in unser Sortiment aufnehmen.

Nutzen und Alleinstellungsmerkmale unserer Sedulus-Schulhefte

Sedulus-Schulhefte finden in  jeder Schulform, Klasse und in jedem Fach Verwendung. Das Schulheft folgt dem Kind. Nach diesem Prinzip können die Schulhefte nach individuellen Herausforderungen, Entwicklungsstufen sowie nach Lerninhalten konfektioniert werden. Die Möglichkeiten der Auswahl von Umschlägen nach Farben und Festigkeit, der Heftinhalte nach Lineaturen, Grammaturen, Hoch- oder Querformaten und Größen/Maßen erlaubt eine baukastenartige und persönliche Zusammenstellung von schönen, zweckgebundenen und gerne verwendeten Schulheften.
Eine Besonderheit sind Förderhefte für Menschen mit einer Sehschwäche, Lese- und Rechtschreibschwäche, Wahrnehmungsstörungen, Autismus oder feinmotorischen Herausforderungen.

Qualitäten und manuelle Fertigung

In unseren Verbund-Werkstätten werden alle Artikel fachgerecht und mit großem Engagement gefertigt. Einzelne Arbeitsschritte sind geprägt durch manuelle, handwerkliche Tätigkeiten von Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen. Wir haben es diesen Menschen zu verdanken, dass wir unseren Kunden ein außerordentliches Sortiment mit hoher und gleichbleibender Qualität anbieten können.
 

Umwelt und Nachhaltigkeit

Es ist uns ein wichtiges Anliegen, mit unserem Sortiment zur Nachhaltigkeit und zur Schonung der Umwelt beizutragen.  Insbesondere unsere Verbrauchsgüter wie Schulhefte und Papiere sind chlorfrei gebleicht, säurefrei  und damit sehr alterungsbeständig. Umschläge und teils Innenseiten  werden zu  100% aus Altpapier gefertigt. Darüber hinaus sind alle Umschläge und Innenseiten FSC oder PEFC zertifiziert.